Informationen für die Anfertigung von Abschlussarbeiten

Anmeldung von Abschlussarbeiten

 

Für die Anmeldung einer Abschlussarbeit am Lehrstuhl für Schulpädagogik und Unterrichtsforschung empfehlen wir Ihnen das folgende Verfahren:

 

1. Themenwahl

Vor dem Erstgespräch mit Ihrer zukünftigen Betreuerin/Ihrem zukünftigen Betreuer überlegen Sie sich ein Themenfeld, in dem Sie Ihre Arbeit gerne anfertigen möchten. Neben Ihren Interessen beachten Sie bitte unsere Ausschreibungen für Abschlussarbeiten im Rahmen der laufenden Forschungsprojekte am Lehrstuhl. Bitte beachten Sie für die Planung einer Masterarbeit bzw. einer wissenschaftlichen Hausarbeit im Rahmen des Staatsexamens: Der Lehrstuhl betreut nur Abschlussarbeiten, die empirisch orientiert sind. Für Bachelorarbeiten ist eine empirische Ausrichtung erwünscht, aber keine Voraussetzung.

 

2. Sprechstunde

Wählen Sie aus der Übersicht der Mitarbeiter/innen eine Betreuerin/einen Betreuer für Ihre Abschlussarbeit aus und vereinbaren Sie zeitnah einen Sprechstundentermin, in dem Sie Ihr Forschungsvorhaben konkret absprechen bzw. verdeutlichen, für welches ausgeschriebene Thema Sie sich interessieren. 

 

3. Exposé

Entwerfen in Anschluss an das Erstgespräch ein Exposé Ihrer Arbeit. Stellen Sie darin auf ca. 2 bis 4 Seiten den Forschungsstand, die übergeordnete Fragestellung, ggf. Hypothesen und das methodische Vorgehen vor. Konzipieren Sie auf dieser Grundlage eine erste Gliederung.

 

4. Oberseminar

Um den Austausch mit anderen Forschungskolleginnen und -kollegen zu gewährleisten, nehmen Sie regelmäßig am Oberseminar des Lehrstuhls teil. Stellen Sie darin an einem Termin den Entwicklungsstand Ihrer Arbeit dar. Halten sie in fortlaufenden Betreuungsgesprächen Kontakt mit der Betreuerin/dem Betreuer.

 

Formale Hinweise zur Gestaltung einer Abschlussarbeit

Die  Einhaltung wissenschaftlicher Standards wird vorausgesetzt. Alle Daten und Formulierungen (direkte bzw. indirekte Zitate), die nicht von Ihnen stammen, müssen kenntlich gemacht werden.

Die Zitation erfolgt im Stil der American Psychological Association (APA-Style).

Die Vorgabe für den Umfang der Abschlussarbeit entnehmen Sie bitte der gültigen Prüfungsordnung Ihres Studiengangs.